inBewegung Therapie, Training und Pilates bringt Sie in Bewegung!

Herzlich Willkommen bei inBewegung, einer Gemeinschaftspraxis selbständiger Therapeuten und Trainer!

Unser Lebensmotto haben wir zum Namen gemacht: inBewegung!

Kommen auch Sie in Bewegung - zusammen mit uns, ihren TherapeutenInnen, TrainernInnen und Gleichgesinnten. Unser Weg ist es, ganzheitlich mit Menschen zu arbeiten - Blockaden zu lösen, Selbstheilungskräfte zu aktivieren, KundenInnen und PatientenInnen ganzheitlich zu behandeln und Ihre Bedürfnisse zu respektieren.

Zugegeben, Gemeinschaftspraxis selbständiger PhysiotherapeutenInnen und TrainerInnen klingt ein bißchen sperrig. Doch es ist uns wichtig zu betonen, dass alle PhysiotherapeutenInnen, OsteopathenInnen, MasseureInnen, TherapeutenInnen und TrainerInnen, freiberuflich als WahltherapeutenInnen und selbständige TrainerInnen tätig sind. In diesem Team von hochmotivierten, hervorragend ausgebildeten Spezialisten, bieten wir Ihnen ein umfassendes Physiotherapie- und Trainingsprogramm.

Sie liegen uns am Herzen!

Wir behandeln nicht nur eine Krankheit oder Verletzung, sondern wollen den Menschen kennenlernen. Nur so können wir uns gemeinsam mit Ihnen auf einen erfolgreichen Behandlungs-Weg machen. Durch das Zusammenspiel von Physiotherapie, Osteopathie, Gruppentraining, Personal Training und Pilates sind Sie bei uns in den besten Händen. Wir begleiten Sie vom ersten akuten Schmerz, bis zur vollständigen Rehabilitation und setzen uns zum Ziel, nicht nur die Symptome zu lindern, sondern die Ursachen zu lösen.

Die ganzheitliche Behandlung bei inBewegung lebt von der direkten Kommunikation und dem professionellen Austausch zwischen TrainernInnen und TherapeutenInnen. Individuelle, fundierte, ineinander übergreifende Patienten- und Kundenbetreuung ist unsere Mission.

Wir TherapeutenInnen und TrainerInnen sind täglich inspiriert von den hellen Räumen und der positiven, heilsamen Energie, die hier spürbar ist.

Im Sommer 2017 hat unsere berufliche Vision neue Räume bekommen. Nun können wir in Niederalm unter einem Dach als gemeinschaftliche Praxis und Studio inBewegung unser Wissen und unsere Erfahrung aus Physiotherapie und Osteopathie von Roland und aus Sportwissenschaften, Pilates und der Franklin Methode®von Caroline zusammen bringen. Wir behandeln und begleiten Sie Hand in Hand und stimmen uns dabei perfekt aufeinander ab. Die enge Zusammenarbeit macht für Sie eine optimale Versorgung möglich!

Kursprogramm und Personal Training

Während und nach der Therapie begleiten wir sie im Personal Training oder in der Gruppe mit weiterführendem funktionellem Training. So festigen und integrieren Sie die Erfolge der Therapie - für einen gesunden Alltag in Bewegung.

Finden Sie für sich das passende Training aus unserem umfangreichen und ständig wachsendem Kursprogramm mit Pilates Gerätetraining (auf dem Reformer, Cadillac, Tower und Chair), Pilates Mattentraining, Pilates für Kinder, Familienyoga, Yoga, Schwangerschaftsvorbereitung und Rückbildung, Meditation, Tanz, Rückenschule und vielem mehr.

Kommen Sie mit uns wieder in Bewegung! Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Caroline und Roland Rettensteiner

inBewegung - Team

Roland Rettensteiner

Physiotherapeut B.A. (NL) • Osteopath • Golf-Physiotherapeut & Golf-Physio-Trainer

Caroline Rettensteiner

Dipl. Sportwissenschaftlerin • Pilates Lehrerin • Personal Trainerin • Franklin Instructorin

Franziska Loner

Physiotherapeutin BSc. • Osteopathin i.A. • Golf-Physiotherapeutin • Schroth-Therapeutin

Carolina Petran

Physiotherapeutin BSc.

Katharina Golser

Physiotherapeutin, Spiraldynamik Lehrerin, Osteopathin i.A.

Fabian Berghammer

Physiotherapeut BSc. • Med. Masseur

Magdalena Gassner

Pilates Lehrerin für Matwork und Studio, nach BASI-Pilates® Pilates Trainerin für Tänzer, BASIPilates ® Studentin am Mozarteum für „Elementare Musik- und Tanzpädagogik“ Musicaldarstellerin

Natalia Castaneira

Pilates Lehrerin für Matwork und Studio nach BASI® • Pilates Tänzerin (SEAD) • Tanzlehrerin

Dr. med. Susanna Huber

Yoga Trainerin • Dipl. Ernährungsberaterin • Still- und Laktationsberaterin IBCLC • Therapeutin für japanisches Heilströmen

Carola Jost

Kinderyogalehrerin • Prä- und Postnatalyoga • Babymassage

Andrea Conrad

Meditationstrainerin • Mentaltrainerin

Patienteninformation zur Physiotherapie

Was müssen Sie zur ersten Behandlung mitbringen?

Bitte bringen Sie zum ersten Termin Ihre Verordnung für Physiotherapie, bequeme Sportkleidung, alle Befunde und Röntgenbilder (auch wenn diese schon älter sind) und ein Bettlaken mit.

  • Ihre Verordnung
  • bequeme Bekleidung
  • Befunde, Arztberichte, Röntgenbilder, soweit vorhanden
  • Bettlaken

Die ärztliche Verordnung

Die Grundlage für eine Physiotherapie bildet die ärztliche Verordnung von Ihrem Hausarzt, Kinderarzt oder Facharzt. Die Verordnungen müssen meistens chefärztlich bewilligt werden. Das können Sie direkt bei Ihrer Krankenkasse machen oder Ihr Therapeut erledigt das per Fax für Sie.

Die Behandlung muss innerhalb eines Monats nach Ausstelldatum der Verordnung begonnen und innerhalb von sechs Monaten abgerechnet werden.

  1. ärztliche Verordnung erforderlich
  2. Bewilligung durch die Krankenkasse übernehmen wir gerne für Sie
  3. Therapiebeginn innerhalb eines Monats nachdem die Verordnung ausgestellt ist
  4. Therapie-Abschluss innerhalb von 6 Monaten nach Ausstellung der Verordnung.

Direkte Abrechnung

In der Gemeinschaftspraxis inBewegung arbeiten freiberufliche WahltherapeutenInnen, die ihre erbrachten Leistungen direkt mit Ihnen nach abgeschlossener Therapie abrechnen .

  • Abrechnung mit Therapeuten direkt
  • Abschlussrechnung

Einreichen der Therapiekosten bei der Krankenkasse

Die Honorarnote, die Verordnung mit der Bewilligung und die Zahlungsbestätigung reichen Sie persönlich oder auf dem Postweg bei Ihrer Krankenkasse ein. Diese überweist Ihnen den Krankenkassenanteil zurück auf Ihr Konto.

Um das zu vereinfachen, ist der Antrag für die Rückvergütung bei inBewegung direkt auf der Honorarnote zu finden. Sie müssen nur noch die Kontodaten eintragen und unterschreiben.

notwendige Unterlagen zur Einreichung bei der Krankenkasse:

  • Abschlussrechnung, Verordnung, Bewilligung und Zahlungsbestätigung
  • SIe bekommen alle Unterlagen nach der Therapie von Ihrem Therapeuten ausgehändigt
  • Rückvergütung anteilsmäßig von Ihrer Krankenkasse

Was bekommen sie von der Kasse zurückerstattet?

Der Krankenkassenanteil wird jährlich zwischen Vertretern der TherapeutenInnen und der Krankenkassen neu verhandelt. Daher variieren die Tarife von Jahr zu Jahr. Ihr PhysiotherapeutInnen oder unsere MitarbeiterInnen an der Rezeption machen Ihnen aber gerne einen Kostenvoranschlag und informieren Sie über Abrechnungssätze der TherapeutenInnen und den Anteil, der durch die Krankenkasse rückvergütet wird.

  • Rückerstattung anteilsmäßig
  • variiert von Jahr zu Jahr
  • abhängig von der jeweiligen Krankenkasse

Kontakt

Wir sind für sie da!

Hier finden Sie uns

Adresse und Standort

Adresse: Salzachtalbundesstr. 112
5081 Anif

Telefon: +43 6246 73762
Mobil: +43 699 1882 8461
Pilates: +43 699 1055 0804
E-Mail: office@inbewegung.cc

zur rechten Zeit…

Öffnungszeiten

  • Mo-Do: 08:00–20:00
  • Fr: 08:00–14:00

Ausserhalb der regulären Öffnungszeiten stehen wir ihnen nach telefonischer Absprache zur Verfügung.

Roland Rettensteiner
Roland Rettensteiner
Caroline Rettensteiner

Kontaktformular

Schreiben Sie uns, wir beantworten Ihre Fragen, Terminwünsche, wir kümmern uns um SIE!