Pilates auf der Matte

Die Basis des Pilatestrainings

Die Pilates-Übungen auf der Matte sind die Basis eines jeden Pilatestrainings. So werden sie nicht nur in Kursen, sondern auch im Geräte Training und beim Personal Pilates Training immer mit eingebaut. Bei inBewegung achten wir auch in den Kursen auf kleine Gruppen, damit die Trainerin jeden einzelnen Teilnehmer im Auge behalten kann.

Auch in der Gruppe gehen wir individuell auf Sie ein!

Die Konzentration und die exakte Ausführung der Bewegungsdetails machen Pilates-Übungen so intensiv und effektiv. Ein wachsames Auge und eine individuelle Hilfestellung zeichnen gute Pilateslehrer aus. Wir achten auch im Gruppentraining darauf, bei Bedarf die Übungen zu variieren und an das individuelle, körperliche Befinden anzupassen.

Kleine Helferlein im Pilatestraining

Sogenannte Props, das sind kleine Geräte wie der Pilates Ball, der Magic Circle, die Form Roll, Pilates Band oder Pilates Toning Bälle, bringen uns noch viele weitere Variationsmöglichkeiten und Abwechslung in die Kursstunde.

Probieren Sie es aus!

Pilates auf der Matte, in einer netten Runde, macht Spaß und ist nicht nur ein effektives Figurtraining, sondern hilft auch, die aufrechte Haltung zu stärken und Rückenschmerzen zu lindern.

Wir laden Sie gerne zu einer Probestunde ein.