Rückbildungskurs mit Baby

Höchstleistung Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft vollbringt der weibliche Körper Höchstleistungen. Nach der Geburt sind vor allem Beckenboden und Bauchmuskulatur sehr geschwächt und brauchen aktive Unterstützung.

Rückbildungskurs – Wichtig nach der Geburt!

Mit sanften Rückbildungsübungen bringen wir den Körper wieder in Balance. Im Mittelpunkt steht die Aktivierung des Beckenbodens und die Kräftigung der Rumpfmuskulatur nach der Geburt. Durch die Bewegung und Kräftigung kommt die Körperhaltung wieder ins Lot, das Körperbewusstsein und das Wohlbefinden werden gesteigert. Die Rückbildung der Gebärmutter wird optimal unterstützt.

Der Rückbildungskurs mit Baby ist auch für die Rückbildung nach einem Kaiserschnitt geeignet.

Rückbildung mit oder ohne dein Baby

Wenn du die Möglichkeit hast, alleine zu kommen, wird deine ganze Aufmerksamkeit bei dir und deinen Übungen sein. Wenn du mit deinem Baby kommen möchtest, freuen wir uns, euch beide zu sehen.

Vom richtigen Zeitpunkt

Der beste Startpunkt für regelmäßige Rückbildungsgymnastik ist dann, wenn du dich bereit dafür fühlst, wenn du das „Wochenbett“ verlassen hast. Bei manchen jungen Müttern ist das 6 Wochen nach der Geburt, bei anderen vielleicht 3 Monate danach.

Die Kurse sind auf sechs Teilnehmerinnen begrenzt, damit wir und die Babys genug Raum und Ruhe haben.


Melde dich gerne gleich an! Die Rückbildungskurse starten immer dann, wenn wir genügend Interessentinnen haben!